Inspiration

Manchmal braucht man nur eine visuelle Anregung…

Inspiration

Manchmal braucht man nur eine visuelle Anregung…

Wer kennt es nicht…

Ständig das darüber Nachgrübeln, was man kochen soll. Hier habe ich auf Anraten meines Freundes eine Bildergalerie gestaltet, damit man sich einfach mal ein paar Kochanregungen holen kann. Hier sind keine Rezepte hinterlegt, da es oftmals gängige Variationen sind, die in der Regel eh jeder kochen kann. Nur eben bisschen umgewandelt auf Keto, bzw. LCHF.

Mein Lieblings Tipp, den ich hier nochmals wiederhole ist: Immer etwas MCT-Öl über nicht so fettige Gerichte und schon ist es doch geeignet 🙂

Kleine Pfannkuchen

Pancakes, diesmal etwas dicker und zäher den Teig machen und kleinere Tupfen in die Pfanne träufeln. Als Topping – Blaubeeren und Mandelcream.

Geschnetzeltes Thai-Curry mit Zoodels

Hier Putengeschnetzeltes mit einer grünen Currypaste und Kokosmilch. Dazu Zucchini mit einem Spiralschneider gedreht. Kurz gekocht – al dente!

Ei-Hack Nester

In der Muffinform gewürztes Hackfleisch über Boden und Rand verteilt und mit Käse, Speckwürfel und Chinakohl gefüllt. Im Anschluss die Eier oben drauf geben und in Ofen (160 grad) für ca. 12-15 Minuten

Zerkrümelter Schokokuchen über griechischen Joghurt

Das war der Rest vom Schoko-Brownie-Kuchen. Einfach zerbröseln und über Joguhrt oder Mascapone usw. geben.

Pizza Calzone

Mit Käseboden in der Pfanne gemacht – Rezept folgt!

Ei Muffins

In einer Muffinform zubereitet und nach Belieben gefüllt. Z.B. Ei, Speck und Käse

Wer kennt es nicht…

Ständig das darüber Nachgrübeln, was man kochen soll. Hier habe ich auf Anraten meines Freundes eine Bildergalerie gestaltet, damit man sich einfach mal ein paar Kochanregungen holen kann. Hier sind keine Rezepte hinterlegt, da es oftmals gängige Variationen sind, die in der Regel eh jeder kochen kann. Nur eben bisschen umgewandelt auf Keto, bzw. LCHF.

Mein Lieblings Tipp, den ich hier nochmals wiederhole ist: Immer etwas MCT-Öl über nicht so fettige Gerichte und schon ist es doch geeignet 🙂

Kleine Pfannkuchen

Pancakes, diesmal etwas dicker und zäher den Teig machen und kleinere Tupfen in die Pfanne träufeln. Als Topping – Blaubeeren und Mandelcream.

Geschnetzeltes Thai-Curry mit Zoodels

Hier Putengeschnetzeltes mit einer grünen Currypaste und Kokosmilch. Dazu Zucchini mit einem Spiralschneider gedreht. Kurz gekocht – al dente!

Ei-Hack Nester

In der Muffinform gewürztes Hackfleisch über Boden und Rand verteilt und mit Käse, Speckwürfel und Chinakohl gefüllt. Im Anschluss die Eier oben drauf geben und in Ofen (160 grad) für ca. 12-15 Minuten

Zerkrümelter Schokokuchen über griechischen Joghurt

Das war der Rest vom Schoko-Brownie-Kuchen. Einfach zerbröseln und über Joguhrt oder Mascapone usw. geben.

Pizza Calzone

Mit Käseboden in der Pfanne gemacht – Rezept folgt!

Ei Muffins

In einer Muffinform zubereitet und nach Belieben gefüllt. Z.B. Ei, Speck und Käse

Falls ihr aber doch gerne ein Rezept haben möchtet und dies nicht bereits in meinem Rezept Blog vorhanden ist, dann schreibt es einfach kurz im Kommentar.